Neuigkeiten Oktober 2018

"Digital Detox" in Australien

Haben Sie auch genug davon ständig erreichbar sein zu müssen? Möchten Sie Ferien ohne Handy, Computer und Apps verbringen? Wie wäre es mit "Digital Detox"-Ferienn in Down under. Verbinden Sie zum Beispiel eine Australien-Rundreise mit einigen Tagen in einer Luxuslodge, aber ohne jegliche Strom-Anbindung. Lust auf etwas Neues? Kommen Sie auf uns zu.


Sperrung Mount Rinjani - Lombok

Nachdem die Insel Lombok bei Bali von mehreren Erdbeben betroffen war, wurde nun der Mount Rinjani auf Lombok bis auf weiteres und für mindestens ein Jahr für Besucher gesperrt. Durch die Erdbeben wurden diverse Pfaden und Route auf dem Berg beschädigt und sind dadurch für Wanderer zu gefährlich.


Neue Umweltzone in Brüssel

Verreisen Sie oft mit dem Auto? Dann müssen Sie neu auch bei einer Fahrt nach Brüssel einiges beachten. Neu gilt in der Stadt eine Umweltzone. Fahrzeuge müssen sich für die Fahrt ins Stadtzentrum neu registrieren lassen. Bei alten Fahrzeugen und Nichteinhaltung droht eine Busse. Übrigens: Ähnlich wird dies auch in vielen deutschen Städten gehandhabt. Hier in Form einer Umwelt-Plakette. Diese kann bereits in der Schweiz zum Beispiel über den TCS bestellt werden.


Jetzt Hapag-Lloyd Kreuzfahrten für 2020/2021 vormerken

Kreuzfahrten mit den Schiffen von Hapag Lloyd sind sehr beliebt und oft auch schon Monate vor der Abreise ausgebucht. Die Reederei hat nun die Vorschau der Routen für 2020 bis 2021 publiziert. Und man kann sich auch bereits für die Reisen vormerken lassen. Kommen Sie auf uns zu!


Erhöhung Hotel- und Flugpreise für 2019

Gemäss verschiedenen Prognosen sollen nächstes Jahr die Preise für Flüge und Hotels auf der ganzen Welt um 1-3% ansteigen. Grund dafür ist, dass die Nachfrage für viele Destinationen grösser ist als das vorhandene Angebot. So sind auch die Preisunterschiede im Vergleich zum Vorjahr je nach Destination unterschiedlich. Wie immer gilt: Früh buchen lohnt sich!


Gratis WLAN auf allen Excellence Flussschiffen

2019 bringt viel Neues auf unseren Excellence Flussschiffen. Nicht nur dass wir ab dem Frühjahr mit zwei neuen Schiffen, der Excellence Countess und der Excellence Baroness, unterwegs sind. Ab 2019 profitieren Sie zudem von gratis WLAN an Bord aller unserer Excellence Schiffe. Nicht verfügbar ist das WLAN jedoch in Russland und im Donaudelta.


Unkompliziert Reisen

Als Schweizer können wir einfacher Reisen als viele andere. Mit unserem roten Pass können wir 185 verschiedene Destinationen auf der ganzen Welt visafrei bereisen. Wohin geht Ihre nächste Reise?


Mit Edelweiss Air bis zum Nordpol

Im Mai fliegt Edelweiss im Zuge eines Observations-Fluges in 16 Stunden bis ans nördliche Ende der Welt und wieder zurück Neben der Crew und den Passagieren, sind auch Wissenschaftler und Polarforscher mit an Bord, welche die Besonderheiten der Region während des Fluges erklären. Beim Spezialflug wird der Flieger immer einmal unter der Reiseflughöhe fliegen, sodass die Sicht auf die Landschaft für die anwesenden Gäste noch besser ist.


Touristische Ziele schliessen wegen grossen Touristenströmen

Neben dem beliebten Tayrona-Nationalpark in Kolumbien muss auch der Traumstrand aus dem Film «The Beach» für mehrere Wochen geschlossen werden. Diese Schliessungen dienen dazu, dass Sie die Natur und Kultur von den Touristenströmen erholen können.


Landausflüge für Gäste mit Behinderung

Auf der Costa Diadema werden neu ab 2019 das erste Mal Landausflüge für Gäste mit Behinderung angeboten. Die Reederei setzt sich mit verschiedenen Projekten für Umwelt- und Sozialanliegen ein.


Auszeichnung als «Charity Champion» für das Reisebüro Mittelthurgau

Unser Reisebüro Mittelthurgau wurde Ende September mit dem Preis «Charity Champion» geehrt. Das Reisebüro wurde insbesondere wegen dem hohen Engagement mit der Stiftung Hochacker geehrt. So erhielt Mittelthurgau einen Gutschein für eine Spende in der Höhe von € 2000.00, welche direkt an die Stiftung übergeben wurde.


Zweiter Flughafen in Sydney im Bau

2026 wird in Sydney ein weiterer Flughafen eröffnet. Dieser soll 24 Stunden in Betrieb sein, jedoch nur über eine Piste verfügen.


Bahn-Bauprojekte in Deutschland

Zwischen 2019 und 2023 sind innerhalb von Deutschland diverse Bahn-Bauprojekte geplant. So wird es monatelange Vollsperrungen, auf den Hauptstrecken geben. Dadurch wird die Reisezeit auf einigen Strecken um bis zu 45min verlängert. Die genauen Informationen werden auf der Website der Deutschen Bahn aufgeschaltet werden.


Laos führt neue Einreisegebühr ein

Seit dem 1.10.2018 wird zusätzlich zu den Visa- und Übernachtungs-Gebühren in Laos eine neue Touristentaxe in der Höhe von USD 1.00 erhoben. Diese Gebühren sollen die Touristenströme etwas eindämmen.



Für weitere Tipps und Tricks rund um die Reisewelt stehen wir Ihnen gerne direkt im

Reisebüro an der Rathausgasse 24 in Baden zur Verfügung.

Weiterempfehlen: