Kroatien

Sehen und geniessen.

Tagsüber an einem der vielen grösseren und kleineren Buchten und Strände Sonne tanken und geniessen, Abends in einem der vielen Städte und Städtchen flanieren, essen gehen oder einfach nur sein.
Ob im Frühling ein Städtetrip nach Split, eine Velotour durch Istrien, im Spätsommer eine Mietwagenrundreise von Zagreb nach Dubrovnik oder einfach nur Badeferien zwischen mitte Juni bis mitte September – Kroatien bietet zu jeder Jahreszeit etwas an.
Viele Hotels von der ruhigen Luxusklasse im hübschen Opatija, zum praktisch gelegenen Radlerhotel in der Gegend um Rabac über Familienhotels in der Region Sibenik – gerne helfe ich Ihnen für Sie das richtige Fleckchen zu finden.

Lena Kroll - Juni 2017

Weiterempfehlen: