Vereinigte Arabische Emirate

Nach sechs Stunden Flug sind wir in Dubai angekommen und können unseren 4x4-Mietwagen in Empfang nehmen. Weiter geht es in Richtung unseres Hotels, dem Jumeirah Al Qasr*****. Al Qasr heisst übersetzt "Der Palast". Das Hotel ist das Herzstück des Madinat Jumeirah Resorts und liegt direkt am Jumeirah Strand und auch die Dubai Mall ist nicht weit entfernt. Während drei Nächten wohnen wir hier. In unserem grosszügig gestalteten Zimmer fühlen wir uns sehr wohl.

Mit unserem Mietwagen sind wir sehr mobil und so machen wir verschiedene Ausflüge. Ein Ausflug führt uns ins Wüstenresort Bab Al Shams*****. Es befindet sich nur 45 Minuten von Dubai entfernt und liegt inmitten der Wüste, weitab vom Trubel der Stadt. An einem anderen Tag besichtigen wir den ehrwürdigen "Burj Al Arab", ein Besuch am Abend ist aufgrund des fantastischen Farbspektakels sehr empfehlenswert.


Nach unserem Aufenthalt in Dubai führt unsere Reise uns durch eine spektakuläre Bergwelt in den südöstlichen Teil der "Musandam-Halbinsel". Hier befindet sich das Six Senses Zighy Bay*****. Eine Wohlfühl-Oase an einzigartiger Lage. Abgeschiedener Luxus für Ruhesuchende, Naturliebhaber, aber auch für aktive Menschen.


Weiter geht unsere Reise über das Emirat Fujairah und Dubai in Richtung der Liwa-Oase. Unterwegs machen wir einen kurzen Abstecher in die "Ferrari-World" in Abu Dhabi. Für jeden Auto-Fan ist der Besuch ein Muss! Der nächste Stopp führt uns ins Anantara Qasr al Sarab Desert Resort*****, eingebettet in eine der grössten Sandwüsten der Welt, der "Rub al Khali Wüste" - das leere Viertel. Eine fantastische Adresse, sei es für einen Strandspaziergang zur nahegelegenen Oase oder einer Dünenfahrt mit dem 4x4-Fahrzeug. Wir haben es genossen.


Doch leider findet jede Reise irgendwann ein Ende, und so mussten wir uns schon wieder von den Emiraten verabschieden und den Heimweg antreten. Die Reise bleibt aber auf jeden Fall unvergessen.


Susanne Hutmacher - 2017

Weiterempfehlen: